menu

Domaine Pommery

Mit dem Ziel einen neuartigen Champagner-Stil zu kreieren, eröffnet Madame Pommery im Juli 1868, nur wenige Gehminuten von der berühmten Kathedrale in Reims entfernt, das „Bauvorhaben des Jahrhunderts“. Sie lässt die historischen römischen Stollen, die sich in den Kreideböden unter Reims befinden, in Reifekeller für ihren Champagner umbauen und legt damit den Grundstein für die einzigartige Domaine Pommery.

Die Cuvées

Die Cuvées der maison Pommery

Clément Pierlot, amtierender und zugleich zehnter Kellermeister der Maison, hat stets, wie schon seine Vorgänger, das historische Erbe der Marke Pommery im Blick, um auch für die zukünftigen Generationen den für Pommery typischen Stil zu bewahren. Als engagierter Visionär vereint er die Leidenschaft für Tradition und modernen Weinbau gleichermaßen.

Experience Pommery #

Experience Pommery #

Seit der Gründung der Maison Pommery existiert eine enge Verbindung zur internationalen Kunstszene. Diese Leidenschaft wird noch heute von Paul-François Vranken durch die Förderung zeitgenössischer Künstler und Ausstellungen auf der Domaine unterstützt.

MEHR ÜBER DIE EXPERIENCE POMMERY

„Wir Menschen sollten nicht die Natur ändern, sondern vielmehr mit ihr Hand in Hand arbeiten und sie auf diese Weise in die Lage versetzen, uns das Allerbeste zu liefern.“

Die Kunst der Champagnerherstellung

Pommery steht seit jeher für Genuss und einen natürlich lebhaften Champagner-Stil voller Leidenschaft, Finesse und Eleganz.

MEHR ERFAHREN

Qualität als oberstes Gebot
Sortiments-Pyramide
Pommery-Stil: natürliche Eleganz
Assemblage
Ein Tag in den Kreidekellern der Domaine Pommery
Präzision und Feingefühl

__Pour un confort optimal de navigation nous vous invitons à basculer votre appareil en mode portrait.

Logo

Willkommen

Der verantwortungsvolle Genuss unserer alkoholischen Getränke liegt uns sehr am Herzen!
Der Besuch der Webseite erfordert das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter für den Konsum von Alkohol.

Eingeben

FR | EN | DE

Info calorie